Double You

»Double You« ist ein soziales Zirkus-Experiment: Denn in dieser Vorstellung finden zwei Performances gleichzeitig statt! Das Publikum sitzt sich dabei in zwei Gruppen gegenüber – getrennt durch einen großen Vorhang, der das Geschehen auf der anderen Seite verdeckt. Immer wieder werden Schatten sichtbar, dringen rätselhafte Geräusche von der anderen Seite herüber. Bis irgendwann der Vorhang fällt…
Die Zirkusperformance »Double You« spielt mit dem Prinzip des Fear Of Missing Out, der Angst, etwas Interessantes zu verpassen.
Eine Mischung aus beindruckender Akrobatik, Musik, Humor, Spaß und Verblüffung.

Be Flat ist eine belgisches Kollektiv aus Stadtartisten, Zirkuskünstler, Akrobaten, Musiker und langjährige Freunde, die ursprünglich beim Parkour Running zusammengefunden haben.

SA 01. Juni / 18:30 Uhr

SO 2. Juni / 11:00 Uhr

Be Flat, Belgien
Koproduction: PERPLX, Espace Catastrophe


Mit: Thomas Decaesstecker, Mehdi Delanoeije, Ward Mortier, Dario Tabakov, Tars Van Der Vaerent
Dramaturgie: Craig Weston Light
Konzept: David Carney
Outside Ear : Marie-Anne Standaert, Stijn Dickel, Celestin Massot
Outside Eye: Zora Snake, Jesse Huygh, Sander Decuyper, Gianna Sutterlet
Kostüm und Ausstattung: Ella Courvoisier

Gefördert von Circuscentrum, Centre des Arts scéniques, Dommelhof, Latitude 50, Mira Miro, MCAth, 30CC, Palestinian Circus School, PERPLX, CC De Grote Post, GC De Kroon, Flemish Community, Stadt Ghent


Das Westwind Festival Theatertreffen für Junges Publikum NRW 2024 wird gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, Kulturbüro der Stadt Essen, LAG Soziokultur NRW


Bildnachweis: Kathie Danneels