Grandmothers of the Universe

Das Kollektiv sucht nach Unterschieden und Gemeinsamkeiten in den Leben ihrer griechischen, palästinensischen, iranischen und deutschen Großmütter.

14. März 2020
17:00 Uhr

Eintritt kostenfrei

Mit Claudia Kalinski, Phaedra Pisimisi, Bianca Künzel, Ria Papadopoulou, Matin Soofipour Omam, Dorle Trachternach, Jamila al Yousef

waltraud900 ist ein neu gegründetes Performance-Kollektiv, das in seiner ersten gemeinsamen Arbeit „Großmutter Universum“ autobiografisch den Spuren der Großmütter der Performerinnen aus dem Iran, aus Griechenland und aus Ost- und Westdeutschland folgt. Das Material aus Recherchereisen, Dokumentationen und Interviews wurde in einer dreiwöchigen Residenz im Maschinenhaus Essen zu einer ersten szenischen Installation verdichtet, folgt den Traditionslinien von Frauen auf drei Kontinenten von Beginn des frühen 20. Jahrhunderts bis heute und sucht damit eine Antwort auf die Frage, wie wir uns als Frauen in einer pluralisierten Gesellschaft begegnen. Welche Frauen haben dich zu der Frau gemacht, als die du mir heute gegenüberstehst?

Gefördert von:

In Kooperation mit
En Armonia – Cultural Activities Company, Athen, Griechenland