Maschinenhaus Nische 12

Mit präparierter Gitarre und Schlagzeug und klangvollen Objekten erschaffen Simon Camatta und St Kirchhoff Musik und Geräuschflächen, irgendwo zwischen Free Jazz, Noiserock und Ambient.

Simon Camatta und St Kirchhoff spielen regelmäßig zusammen in verschiedenen Bands und Projekten. Sie produzieren Theatermusik, und sind des Teil des EssenerNoiseDubEnsembles, der Marching Band Wasted Dixi und und geben als instrumentelle Hip Hopper ein Handsome Couple. In der Nische trifft sich das gut eingespielte Duo um sich neu zu erfinden.

2. Mai 2019 / 19 Uhr

Der Eintritt zur Veranstaltung ist wie immer kostenlos.

Die Maschinenhaus-Nische präsentiert einmal im Monat Kunst im kleinen Foyerkeller des Maschinenhauses. Künstler*innen wird der Raum gegeben ein Experiment zu vollziehen. So ist es möglich, dass zwei Künstler*innen verschiedener Sparten ein Blinddate wagen oder ein noch nie gezeigtes Programm in intimer Atmosphäre zur Uraufführung kommt.

Bildnachweis: Ropnisky